Es ist soweit:

Die erste digitale Sozial-Währung ist da!


Liebe Leistungsträger im Gesundheitswesen.

Ab sofort können Sie die erste digitale Sozial-Währung in Österreich, den YoMu Social-Coin von Yomogi® und Mutaflor® in Ihrem Praxis-Alltag sammeln und 1:1 einem der beiden unten vorgestellten Projekte zukommen lassen! Sie sammeln und wir wandeln Ihre digitalen Social-Coins in bares Geld und/oder Sachwerte um und spenden alles 1:1 einem sozialem Projekt. Kein Cent geht dabei verloren!

 

Ihre Stimme zählt!

Unter dem Motto „Gemeinsam für mehr Gesundheit, Menschlichkeit & Miteinander“ können Sie heute eines der beiden folgenden sozialen Projekten wählen. Teilen Sie uns mit der beiliegenden Antwortkarte Ihr persönliches Social-Coin Sieger-Projekt mit. Das Projekt mit den meisten Ärzte-Stimmen erhält den kompletten Betrag.

Einsendeschluss ist der 01. Juni 2021

 

Mit einem Lächeln YoMu Social-Coins verdienen!

So einfach geht das: Mit Ihrer positiv-freundlichen Art bringen Sie Ihre Patientinnen und Patienten zum Schmunzeln oder zum Lächeln. Als Dank dafür schenkt Ihnen das Yomogi®-Mutaflor®-Team je Patient einen YoMu Social-Coin.

Wichtig: Je mehr YoMu Social-Coins Sie sammeln, desto mehr soziales Geld kommt zusammen!

Hier können Sie Ihre erwirtschafteten Social-Coins sammeln.

Ein Click - ein Social-Coin (nur 1 x pro Tag möglich).

Social-Coin eintragen

Klicken Sie auf den Button und schon ist dem digitalen YoMu Social-Coin-Konto ein neuer YoMu Social-Coin gutgeschrieben.

Social-Coin hinzufügen

Social-Coins nachmelden:

Wenn Sie in den letzten Tagen oder Wochen Social-Coins angesammelt haben, können Sie jetzt noch bis zu 10 Social-Coins nachmelden.

E-Mail: office@emonta.at

Jetzt wählen:

Welches Social-Projekt sollen wir unterstützen?

Bitte hier per Click wählen!

Projekt 1: SOS-Mitmensch

Diese Menschenrechtsorganisation in Österreich hat die Gleichberechtigung und Chancengleichheit aller Menschen zum Ziele. SOS-Mitmensch setzt sich gegen alle Formen der Diskriminierung ein und tritt entschieden gegen die soziale Ausgrenzung ein. Das ist besonders ist Pandemiezeiten ein sehr aktuelles Thema und wir wollen dazu beitragen, dass die „ Schwächsten“ in unserer Gesellschaft unterstützt werden in diesen außergewöhnlichen Zeiten!

Projekt 2: Stiftung Kindertraum:

„Schon ein Lächeln verändert die Welt“ – unter diesem Motto erfüllt das Team der Stiftung Kindertraum Kindern, die mit einer schweren Krankheit oder Behinderung leben, Herzenswünsche. Jeder erfüllte Herzenswunsch schenkt Momente des Glücks und der Freude, sowie neuen Lebensmut, Kraft und Zuversicht. Die Stiftung Kindertraum trägt durch die Erfüllung von Herzenswünschen bei, die Lebensqualität der betroffenen Kinder in Österreich zu erhöhen. Durch individuelle Beratung der Eltern sowie Bildungs- und Aufklärungsarbeit erfahren die Familien besondere Wertschätzung.

Aktion "Weitersagen"

Empfehlen Sie bitte das Social-Coin-Engagement auch Ihren Kolleginnen und Kollegen. Diese können sich ebenfalls anmelden und Social-Coins für ein menschlich-soziales Miteinander fördern.

Das Yomogi®- Mutaflor®-Team freut sich auf Ihre aktive Teilnahme und bedankt sich für Ihr Engagement.